FSV Lauchhammer e.V.
FSV Lauchhammer e.V.

1. Quartal 2017

Newsletter 2017 Quartal 1 

Gerne möchten wir Sie auch in diesem Jahr über Neuigkeiten in unserem Verein informieren. 
Eine sehr gute Nachricht zum Anfang schlechthin ist, dass sich unser Nachbarverein 
„ Eintracht Lauchhammer“ endlich dazu entschlossen hat eine Fusion beider Verein voranzutreiben. Dazu gab es ein erstes Treffen der Verantwortlichen im Waldstadion. Nach erster Sondierung wurde ein Antrag bei der Stadt Lauchhammer abgegeben. Wann es zu einem Zusammenschluss kommt, ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht zu beantworten, da einige offene Punkte bearbeitet werden müssen. 
Zu begrüßen ist dieser Schritt auf jeden Fall, da die sportliche Misere beider Männermannschaften nur so beendet werden kann.

Aber nun zum durchweg Positiven - unserem Nachwuchs. 
Auch in der Rückrunde der Saison konnten wir durch die ständigen Neuanmeldungen im Bambinibereich zwei Mannschaften melden. Ein Dank gilt an dieser Stelle unserem Übungsleiter Dirk Rother, der die nicht immer leichte Arbeit mit den Jüngsten mit einem Einsatz bewältigt,der höchsten Respekt verlangt. 
Unsere F1 hat sich für die Meisterrunde im Fussballkreis qualifiziert und hat in den ersten drei Spielen drei Siege eingefahren. Der jüngere Jahrgang die F2 hält sich nach vier Spieltagen im vorderen Mittelfeld der Qualifizierungsrunde und läßt jetzt schon auf die neue Saison hoffen. 
Die E1 hat es in der Kreisoberliga sehr schwer, viel Verletzungspech machten es dem Trainer nicht immer leicht,ein schlagkräftiges Team an den Start zu bringen. Unsere E2 hält einen guten Mittelfeldplatz in der Kreisliga. 
Die Mannschaft der D1 Junioren ist Spitzenreiter der Kreisoberliga. Wir sind guter Dinge, dass das starke Team diesen Platz hält, der uns berechtigt, in der nächsten Saison in der Landesliga zu starten. 
Das Team der D2 hält einen guten Mittelfeldplatz der Kreisliga. 
Unsere Großfeldmannschaft die C Junioren sind mit elf Punkten Vorsprung souverän Erster der Kreisliga. Dieses zeigt uns, dass wir auch im Großfeldbereich auf einem erfolgreichen Weg sind, um endlich einen Anschluss Kader für den Männerbereich zu haben. 

Wie anfangs angedeutet läuft es bei der ersten Männermannschaft nicht zufriedenstellend, wir kämpfen wieder um den Klassenerhalt. In der Rückrunde wurden alle Spiele verloren und dieses zum Teil mit desolaten Leistungen. Unser Trainer gab in der vorigen Woche aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt bekannt. Der Verein möchte sich an dieser Stelle bei Horst Burkard bedanken, der mit unermüdlichen Einsatz seine Aufgabe bewältigte. 
Bis auf Weiteres wird Robert Nicolaus, ein erfahrener Spieler aus unseren eigenen Reihen, unsere Mannschaft für die nächsten Spiele betreuen. Wir wünschen Robert viel Erfolg bei der schweren Aufgabe. Noch hat es die Mannschaft selbst in der Hand die Klasse zu halten. 
Unser zweites Team steht im Mittelfeld der Kreisklasse, weder mit Ambitionen nach oben noch nach unten. 



Nun noch zu einigen allgemeinen Vereinsnews. 
Unsere Stadt hat den Auftrag für die Planungsleistungen für den Kunstrasenplatz auf dem Gelände des Hartplatzes im Waldstadion erteilt. Somit sind wir guter Dinge im Herbst unseren Mitgliedern angemessene Trainingsbedingungen zu gewähren. Dieses wäre ein enorm wichtiger Punkt für unseren Verein, um endlich ähnliche Bedingungen wie in unseren Nachbargemeinden zu haben. 
Weiterhin können wir vermelden, dass wir es aus eigener Hand geschafft haben unseren Vereinsraum neu zu gestalten. Weitere Infos dazu finden Sie auf unserer Homepage. 
Einige Events sind auch wieder in der kommenden Zeit geplant, so veranstalten wir am Grün- donnerstag ein Osterfeuer. Den vollen Erfolg des Fußballtennis- Turniers möchten wir in diesem Sommer wiederholen. ( Anmeldungen bitte unter folgender Adresse info@fsv-lauchhammer.de ) 

Hier noch eine Bitte in eigener Sache. Der Verein sucht durch die stätig ansteigende Mitgliederzahl Übungsleiter, die Lust und Zeit haben mit Kindern und Jugendlichen zu arbeiten. Wir möchten die Qualität der Nachwuchsarbeit weiterhin sehr hoch halten, und dieses funktioniert nur mit einer angemesseneren Betreuerzahl. 

Schauen Sie gerne auf unsere Homepage, um weitere interessante Infos über unseren Verein zu erhalten. 
www.fsv-lauchhammer.de 



Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern, Fans, Eltern und Unterstützern Frohe Osterfeiertage. 



Michael Gohla 
Mitglied des Vorstands 
FSV Lauchhammer 

 

 

1. Männer

Spremberger SV 1862 - FSV Lauchhammer  4:0

Sa. 21.04.2018 - 15:00 Uhr

Sportplatz Spremberg

 

B-Junioren

SpG Sängerstadt Finsterwalde/Doberlug/Kirchhain/Friedersdorf - FSV Lauchhammer  1:1

Sa. 21.04.2018 - 13:00 Uhr

Friedrich-Pielenz-Sportstätte

 

C-Junioren

FSV Lauchhammer - Senftenberger FC 08  3:1

So. 22.04.2018 - 11:30 Uhr

Sportplatz Grünewalde

 

D1-Junioren

FSV Lauchhammer - FSV Brieske/Senftenberg  3:0

Sa. 21.04.2018 - 11:00 Uhr

Waldstadion Lauchhammer

 

D2-Junioren
 FSV Lauchhammer II - BSG Chemie Schwarzheide  0:19

So. 22.04.2018 - 10:00 Uhr

Sportplatz Grünewalde

 

E1-Junioren

FSV Lauchhammer - SpG Schipkau/Annahütte  2:8

Do. 19.04.2018 - 17:00 Uhr

Waldstadion Lauchhammer

 

E2-Junioren

BSG Chemie Schwarzheide - FSV Lauchhammer II  3:12

So. 22.04.2018 - 10:00 Uhr

SeeCampus Schwarzheide

 

F1-Junioren

Senftenberger FC 08 - FSV Lauchhammer  0:8

Fr. 20.04.2018 - 17:30 Uhr

Sportplatz Briesker Straße

 

F2-Junioren

SSV Alemannia Altdöbern - FSV Lauchhammer II  0:12

So. 22.04.2018 - 10:00 Uhr

Sportplatz Altdöbern

 

Bambini

Turnier des Senftenberger FC 08  6. Platz

So. 22.04.2018 - 10:00 Uhr

Sportplatz Briesker Straße

 

Die FSV Lauchhammer App für iPhone und Windows Phone.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV Lauchhammer