FSV Lauchhammer e.V.
FSV Lauchhammer e.V.

FSV Lauchhammer - Senftenberger FC  4 : 4  (1 : 2 )

Den Favoriten geärgert! 

An diesem Wochenende fand für unsere Kinder die Begegnung gegen den Tabellenführer vom Senftenberger FC statt. Dieser war mit 21 Punkten aus 7 Spielen ungeschlagen und stand gemeinsam mit der ersten Auswahl von Schipkau/Annahütte auf Platz 1. Dementsprechend gewarnt waren wir. 
Das Spiel begann wie erwartet. Die Gäste kombinierten sich durch unsere Reihen und kamen zu einigen guten Torchancen. Entlastung durch unsere Offensive fand praktisch nicht statt. Die Kids kamen überhaupt nicht ins Spiel und so hatten wir in den Minuten 5 und 15 bereits zweimal das Nachsehen und lagen mit 0:2 zurück. Also bisher keine Überraschung und dennoch konnten wir den Schaden durch viel Glück und einem glänzend aufgelegtem Toni Schölpert in Grenzen halten. In den letzten Minuten der 1. Hälfte konnten wir das Spielgerät nun auch mal in des Gegners Hälfte bringen. Zwingend waren die Angriffe jedoch nicht und so bedarf es kurz vor Abpfiff einer Einzelleistung von Bastian Bialecki, der mit einem schönen Linksschuss den Anschlusstreffer zum 1:2 Halbzeitstand markierte. 
In der Pause stellten wir ein wenig um und es sollte sich auszahlen. 
Bereits 4 Minuten nach Wiederanpfiff bekam Vincent Gröger einen schönen Pass in den Lauf gespielt, den er nur noch einschob. Damit stand es 2:2 und es entwickelte sich bis zum Spielende ein offener Schlagabtausch. Auch die Senftenberger stellten nun das System um. Das zeigte auch einigermaßen Wirkung, denn nach 33 Minuten konnten die Gäste erneut in Führung gehen. Aber dies beeindruckte die Kids in keiner Weise, immer wieder kämpften sie sich nach vorn und kamen in der 40.Minute durch Carl Kleys Bogenlampe aus der gefühlten dritten Reihe zum 3:3. Wiederum 5 Minuten später konnte Vincent Gröger sogar die 4:3 Führung erzielen. Es roch plötzlich nach einer Überraschung. Leider mussten die Kinder dem hohen Aufwand den sie betrieben Tribut zollen, die Kräfte schwanden und der SFC konnte kurz vor Abpfiff noch zum 4:4 ausgleichen. Leider hatte Vincent Gröger mit der letzten Chance nicht mehr genug Druck hinter den Ball bekommen, sonst hätte sein Rechtsschuss vielleicht noch den Sieg gebracht. 
Aber alles in Allem können wir mit der gezeigten Leistung mehr als zufrieden sein. Wir konnten zumindest in der 2. Hälfte gut gegenhalten und haben sogar am Sieg geschnuppert. Daher auch ein riesiges Kompliment an die Kinder, die sich alle mächtig reingehangen haben und das Spiel zu einem gefühlten Sieg drehen konnten! 
Für unseren FSV spielten: 
Toni Schölpert, Melvin Pohlenz, Matteo Höhne, Lara Meinhard, Carl Kley, Dominik Krengel, Bastian Bialecki, Vincent Gröger (C) 

 

 

1. Männer

FSV Lauchhammer - FSV Brieske/Senftenberg II  2:6

Sa. 16.06.2018 - 15:00 Uhr

Waldstadion Lauchhammer

 

B-Junioren

FSV Lauchhammer - SpVgg Finsterwalde II  2:3

So. 24.06.2018 - 10:00 Uhr

Waldstadion Lauchhammer

 

C-Junioren

Kreismeisterschafts - Finalturnier  2. Platz

So. 17.06.2018 - 14:00 Uhr

Sportplatz Wittmannsdorf

 

D1-Junioren

SpG Tröbitz/Doberlug/Kirchhain/Friedersdorf/Oppelhain - FSV Lauchhammer  3:2

So. 24.06.2018 - 10:00 Uhr

Sportplatz Doberlug

 

D2-Junioren
 FSV Lauchhammer II - SV Germania Ruhland  7:1

So. 17.06.2018 - 10:00 Uhr

Waldstadion Lauchhammer

 

E1-Junioren

FC Schradenland - FSV Lauchhammer  8:5

Sa. 09.06.2018 - 10:00 Uhr

Sportplatz Gröden

 

E2-Junioren

FSV Brieske/Senftenberg II - FSV Lauchhammer II  4:5

So. 10.06.2018 - 11:00 Uhr

Elsterkampfbahn Brieske

 

F1-Junioren

VfB Herzberg 68 - FSV Lauchhammer  0:3  (Finale Spiel um Platz 3)

So. 17.06.2018 - 10:00 Uhr

Sportplatz Herzberg

 

F2-Junioren

FSV Lauchhammer II - SV Preußen Elsterwerda  7:3

Sa. 09.06.2018 - 10:00 Uhr

Sportforum Lauchhammer-Ost

 

G-Junioren

Turnier des FSV Glückauf Brieske/Senftenberg        5. Platz

So. 24.06.2018 - 10:00 Uhr

Elsterkampfbahn Brieske

 

Die FSV Lauchhammer App für iPhone und Windows Phone.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FSV Lauchhammer